#sw4leaders

Mittwoch, 24. Januar 2018
Azure Meetup Ruhrgebiet – Januar 2018

Azure Meetup Ruhrgebiet – Januar 2018

Im neuen Jahr starteten wir mit zwei spannenden Slots zu Cosmos DB – TDFKADB (The Database Formerly Known As Document DB) und Full-Stack Monitoring mit Azure Application Insights.

Alle Infos und Bilder zum Meetup findet Ihr unter azure-ruhrgebiet.de .

Foto vom Azure Meetup Ruhrgebiet
Foto von Dirk Johann bei seiner ersten Session
Foto Dominique Göttner und Mischa Hüschen
Foto Dominique Göttner bei der zweiten Session

Vorträge & Downloads zum Azure Ruhrgebiet Meetup (23.01.2018)

  • Cosmos DB – TDFKADB (The Database Formerly Known As Document DB)
    (Dirk Johann, Azure Data Platform Solution Architect, Microsoft Deutschland)

    Cosmos DB stellt native Unterstützung für NoSQL-Optionen bereit, bietet mehrere gut definierte Konsistenzmodelle, stellt Latenzzeiten sicher und garantiert überall auf der Welt Hochverfügbarkeit mit Multihostingfunktionen und niedriger Latenz.

    Der Vortrag soll den Teilnehmern einen Überblick liefen, wann Cosmos DB sinnvoll platziert werden und statt einer MS SQL oder MySQL genutzt werden können.

    Dirk Johann ist bei Microsoft als Lösungsarchitekt für alle datengetriebenen Themen tätig. Vorher war er bei anderen Unternehmen im analytischen und Datenbank-Bereich als Architekt tätig. Seine ersten Gehversuche unternahm er mit dBase, Clipper und DB2 MVS 2.1 in grauer Vorzeit.

    Slides: 02 Cosmos DB – TDFKADB

  • Full-Stack Monitoring mit Azure Application Insights
    (Dominique Göttner, Principal Software Engineer, prodot GmbH)

    Durchgängiges Monitoring von Server-Anwendungen, über SPAs (Single Page Applications) bis hin zu Desktop-Anwendungen oder Mobile-Apps ist für den erfolgreichen Betrieb von Cloud-Plattformen unabdingbar. Microsoft bietet mit Azure Application Insights Entwicklern die Möglichkeit die Performance, Verlässlichkeit und Usabillity cloudbasierter Anwendungen ohne großen Mehraufwand stetig zu verbessern.

    Dieser Vortrag soll einen Überblick über Application Insights bieten und in die Integration anhand einer kleinen Web-App demonstrieren.

    Dominique Göttner ist Principal Software Engineer bei der prodot GmbH. Er beschäftigt sich mit Cloud- und Webanwendungen auf Basis von Microsoft Azure.

    Slides: Full-Stack Monitoring mit Azure Application Insights

Referenzen / Links:

Azure Ruhrgebiet
02 Cosmos DB – TDFKADB
02 Full-Stack Monitoring mit Azure Application Insights
Nadine Höltig

Nadine Höltig | Corporate Design & Kommunikation

Mehr erfahren ...

RSS Feed abbonieren


Kalendar

Aug 2018 (1)
Jul 2018 (1)
May 2018 (1)
Mar 2018 (2)
Feb 2018 (1)
Jan 2018 (1)
2017 (8)
2016 (4)
2015 (3)
2014 (5)


Kategorien

Cloud (14)
e-Commerce (1)
ERP (1)
Event (2)
IoT (3)
Meetup (11)
Mobile (4)
Partnerschaften (21)
Qualität (4)
Sicherheit (1)
Team (3)
Zertifizierung (1)


Tags

Azure  Cloud  Cross-Plattform  Digitalisierung  ERP  Event  IoT  ISTQB  Leidenschaft  Meetup  Mobile  nopCommerce  Partnerschaften  Qualität  Retail  SAP  Sicherheit  Team  Test-Automatisierung  Xamarin  Zertifizierung