Active Directory Management
(ADM)


Active Directory Management automatisiert und beschleunigt IT-Serviceprozesse. Die Benutzerverwaltung in Echtzeit integriert sich in Ihr Unternehmen und ermöglicht einen unternehmensweiten Zugriff ganz einfach ohne IT Kenntnisse.

  • ist IT-Self-Service für Verantwortliche in Fachabteilungen
  • entlastet die IT und minimiert die Anzahl der Beteiligten
  • gewährleistet hohe Sicherheit und Datenqualität
  • bietet Transparenz und Nachvollziehbarkeit
  • arbeitet systemübergreifend

Gehen Sie den Schritt in Richtung Zukunft und lassen Sie sich jetzt von einem Experten für Active Directory Management beraten!

Pflichtfelder sind mit einem markiert.

ADM Disziplinen

Übergreifend automatisierte IT-Prozesse

1. IT-Services

Konten entsperren, Passwörter zurücksetzen, E-Mail Abwesenheitsnotizen und Weiterleitungen einrichten bindet IT Ressourcen. Durch ADM werden diese Aufgaben gezielt für Vorgesetzte und Vertreter aus den Fachabteilungen zugänglich.

2. Identity Management

Mit ADM können die Benutzerkonten der Mitarbeiter direkt durch Ihre Vorgesetzten oder Vertreter der Fachabteilung eingerichtet und verwaltet werden. Einzelne Eigenschaften und Stammdaten sind bei Bedarf auch durch den Mitarbeiter selbst zu pfl egen.

3. Access & Rights Management

Die Zugriff srechte eines Mitarbeiters im Unternehmensnetz werden direkt über das ADM durch berechtigte Personen, z.B. Vorgesetzte, in Echtzeit systemübergreifend verwaltet. Rollen und Templates ermöglichen noch bessere Standardisierung.

Der Leitgedanke

Die Aufgabe da erledigen, wo sie anfällt

Die Anforderungen an die Unternehmens-IT sind in den vergangen Jahren permanent gewachsen. Mitarbeiter wie Kunden erwarten immer kürzere Prozessdurchlaufzeiten und eine transparente Auskunft zum Status Ihrer Anfragen oder Aufträge. Diesem steigenden Druck ausgesetzt, steht die IT heute vor der Herausforderung das eigene Tagesgeschäft kontinuierlich zu optimieren und damit IT-Ressourcen und Zugriffe quasi in Echtzeit im Unternehmen zur Verfügung zu stellen. Die gezielte Automatisierung und Delegation von Teilaufgaben der Benutzerverwaltung an fachverantwortliche Mitarbeiter im Unternehmen vor Ort bilden mit Hilfe von ADM den Schlüssel zum Erfolg.

Das Benutzermanagement wird in vielen Unternehmen als eine in erster Linie durch die IT durchzuführende Tätigkeit verstanden. Die Tatsache, dass zahlreiche Aufgaben manuell durchgeführt werden, wird dabei meist als selbstverständlich hingenommen und als Teil des Tagesgeschäftes der IT bezeichnet.

Beleuchtet man die zahlreichen Prozesse des Benutzermanagements genauer, so stellt man allerdings fest, dass i.d.R. zahlreiche Mitarbeiter, Positionen und Rollen im Unternehmen involviert sind und die IT zwar ein sehr bedeutendes, oft aber nur das ausführende Organ zur Umsetzung von Entscheidungen, welche außerhalb der IT getroff en werden, ist. Da die hierzu durchzuführenden Tätigkeiten, neben dem Betrieb und anderen wichtigen Aufgaben der IT, regelmäßig und wiederkehrend sind, erzeugen sie bei wachsender Unternehmensgröße und Komplexität der IT-Infrastruktur, einen vermeidbar hohen Aufwand im Tagesgeschäft.

Mit dem Ziel, die Prozesse der Benutzerverwaltung zu optimieren und den damit verbundenen Aufwand zu minimieren, ist in enger Zusammenarbeit mit der Unternehmensgruppe ALDI Süd das „Active Directory Management (ADM)“ entstanden und stetig weiterentwickelt worden. Nutzen und Erfolg sind nachweislich bestätigt und ein ROI bei einer neuen Einführung schnell erreicht.

Einführungskonzept

In drei Schritten zum Ziel

1. Schneller Nutzen durch Delegation der IT-Services

Für die Delegation der IT-Services im ersten Schritt bieten wir Ihnen ein ADM-Startpaket, welches als Instanz in Ihrem Unternehmensnetzwerk installiert werden kann. Anhand bestehender Strukturen werden verantwortliche Personen direkt zur Verwaltung ihrer Mitarbeiter im ADM berechtigt. Nutzen und Entlastung treten so unmittelbar ein.

2. Identity Management nach Ihren Regeln

Im zweiten Schritt wird das ADM um die Funktionen des Identity Managements erweitert. Hierzu definieren Sie die unternehmensspezifischen Regeln und Konventionen, die wir für Sie im ADM abbilden.

3. Unternehmensspezifisch Access & Rights Management

Die Verwaltung von Zugriffsrechten folgt ebenfalls unternehmensspezifischen Regeln, Programmen sowie Strukturen und kann stufenweise nach Ihren Prozessen und Vorgaben in das ADM überführt werden.


Mit unserer kostenlosen Quick-Start-Beratung lernen Sie das Active Directory Management von prodot besser kennen.

In dem unverbindlichen und kostenlosen Gespräch erfahren Sie, wie Sie unsere ADM-Lösungen und unseren Erfahrungsschatz gewinnbringend auf Ihre Unternehmensziele anwenden können.

Nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf und vereinbaren Sie Ihren kostenlosen Beratungstermin!

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

prodot ist Ihr Ansprechpartner für ADM.

Terminvereinbarung unter: 08000 - prodot

Klaus Helmich (prodot | Produktmanager ADM) blickt auf mehr als 20 Jahre Erfahrung in Beratung und Begleitung rundum die Digitalisierung von internationalen Unternehmen zurück. Er unterstützt prodot als Berater und Referent bei Workshops und Präsentationen.

Unternehmensgruppe Aldi SÜD

Success Story

In der Zusammenarbeit mit der Unternehmensgruppe Aldi Süd hat prodot das Konzept der dezentralen Benutzerverwaltung im Active Directory geschaff en, dass sich über mehrere Jahre hinweg in einer weltweit genutzten Softwarelösung etabliert hat.

Statt wertvolle IT-Ressourcen zu binden, übernehmen verantwortliche Mitarbeiter vor Ort die Administration der Benutzerkonten und Berechtigungen. Mittels Self-Service-Workfl ow können Änderungen auch vom Endanwender beantragt werden. Das bedeutet Benutzerverwaltung nahezu in Echtzeit – ganz ohne IT-Kenntnisse.

Im Laufe der letzten 10 Jahre ist ADM zu einem zuverlässigen Tool geworden, das hinsichtlich Leistungsfähigkeit, Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit Maßstäbe setzt.

Ja, ich will die kostenlose Quick-Start-Beratung zu prodot ADM:

Füllen Sie einfach das folgende Rückruf-Formular aus. Wir werden uns in Kürze zu einer Terminabsprache mit Ihnen in Verbindung setzen!

Pflichtfelder sind mit einem markiert.