ITSM Console
Unternehmensgruppe ALDI SÜD

Goal

Intelligente Software-Verteilung und flexible Neustartplanung in sehr großen Netzwerken.

Solution

Mit ITSM Console lassen sich Software-Installationen und die nachfolgenden Neustarts auf beliebig vielen Servern koordinieren – unter Berücksichtigung von Abhängigkeiten und bei geringstmöglicher Beeinträchtigung der Betriebsabläufe.

Unternehmensgruppe ALDI SÜD

Softwareverteilung und Neustarts – unter maximaler Kontrolle.


ALDI SÜD verfügt über ein weltweites Netzwerk. Deshalb stellen die Einspielungen von Patches sowie Software und die damit verbundenen Neustarts eine große Herausforderung dar. Mit ITSM Console hat prodot eine Individual-Software entwickelt, die Software-Installationen und Neustarts optimal steuerbar macht.

Aufsetzend auf einer Standardsoftware ermöglicht die flexible Lösung eine komfortable Software-Verteilung für unterschiedliche Organisationsbereiche. Die tatsächliche Ausführung der Installation kann bis auf Fachabteilungsebene delegiert werden, um die Unterbrechung der Arbeit zu minimieren.

Store Portal

So viel Flexibilität wie möglich

Minimale Beeinträchtigung. Maximale Zuverlässigkeit.

Ein internationales Server-Netzwerk auf dem aktuellen Software-Stand zu halten und dabei die Anwender in unterschiedlichsten Ländern und Zeitzonen so wenig wie möglich zu stören – diesen Spagat bewältigt ALDI SÜD mit ITSM Console von prodot.

Einfach

Einbeziehung der Verantwortlichen in die Entscheidung über den Zeitpunkt von Installation und Neustart. Dazu stehen auf den Verantwortungsbereich zugeschnittene User Interfaces in modernem Design bereit.

Sicher

Steuerung der Reihenfolge von Neustarts über Server-Gruppen und Reboot-Ketten. Alle eingeloggten Nutzer sind durch den Verantwortlichen einsehbar – so lässt sich Datenverlust bei einem Neustart durch einen einfachen Anruf verhindern. Nach Rücksprache können Anwender ausgeloggt werden.

Überprüfbar

Protokollierung aller Aktionen in einer SQL-Server-Datenbank. Über Schlüsselaktionen wird der Verantwortliche per E-Mail informiert.

Transparent

Organisationsweite Übersicht: Verschiedene Ansichten gewährleisten die schnelle Orientierung auf mehreren Detailebenen. Je nach Berechtigung wird die Ansicht passend eingeschränkt. Verfolgung der Neustarts in Echtzeit möglich.

Strukturiert

Frei definierbare Management-Units erlauben eine beliebige Gruppierung von Servern – unabhängig von ihrer Einordnung im Active Directory.


ALDI Einkauf GmbH & Co. oHG

Über die Unternehmensgruppe

Aldi SÜD

Mit ihrer Philosophie der Konzentration auf das Wesentliche hat die Unternehmensgruppe ALDI SÜD Geschichte geschrieben. Seit mehr als 50 Jahren folgt sie dem Discountprinzip, Qualitätsprodukte zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis anzubieten. Der Fokus auf Eigenmarken, ein ausgesuchtes und überschaubares Sortiment sowie eine übersichtliche Warenpräsentation haben sich bewährt.

Heute ist die Unternehmensgruppe ALDI SÜD einer der führenden Discounter auf dem deutschen und internationalen Markt. Bei der Kundenzufriedenheit im Bereich Discount gehört sie zu den Spitzenreitern. Weltweit betreibt ALDI SÜD auf drei Kontinenten in neun Ländern über 5.000 Filialen. In West- und Süddeutschland ist die Unternehmensgruppe mit 31 Regionalgesellschaften vertreten.