#sw4leaders

Freitag, 6. Dezember 2019
Mehr Platz für das wachsende #TEAMprodot

Mehr Platz für das wachsende #TEAMprodot

Das #TEAMprodot wächst! Allein im Jahr 2019 kamen 19 neue Mitarbeiter hinzu. Bei dieser starken Entwicklung wird es naturgemäß eng im Stammbüro der prodot. Damit sämtliche neuen und auch alten Kolleginnen und Kollegen in Zukunft ausreichend Raum finden, haben die Softwareexperten eine zusätzliche Fläche angemietet.

Foto der dritten Etage des H2Office

Neues Office Anfang 2020 - flexibel und modern

Der Standort im H2O Office im Duisburger Innenhafen bleibt erhalten. Ein Teil des Teams wird Anfang 2020 lediglich zwei Ebenen tiefer in die 3. Etage ziehen. Momentan befindet sich dort auf einer Fläche von 500 qm noch eine Baustelle, der Ausbau schreitet jedoch schnell voran. Zuvor haben sich die Geschäftsführer Pascal Kremmers und Mischa Hüschen mit ihren Mitarbeitern gemeinsam Gedanken gemacht, wie das neue Büro gestaltet werden soll. Herausgekommen ist ein lockeres Raumkonzept mit erweiterten Möglichkeiten für eine flexible Arbeitsplatzgestaltung. Schon jetzt sind die frisch gezogenen Wände und Kabelkanäle zu erkennen. Der Anstrich und die Böden folgen in Kürze.

Was die neue Ausstattung betrifft, so wurden alle prodot Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ins Boot geholt: "Wir testen gemeinsam die neuen Büromöbel und die neue Hardware auf ihre Tauglichkeit. Jeder ist eingeladen, die neuen Gegenstände auszuprobieren und seine Meinung darüber zu äußern. Am Ende versuchen wir den besten Kompromiss für alle zu finden", so Pascal Kremmers.

Foto der Umbauarbeiten in der dritten Etage

Mit der zusätzlichen Fläche in der 3. Etage weitet die prodot den Platz für ihre 60 Mitarbeiter auf großzügige 1.350 qm aus. Das komplette #TEAMprodot ist schon jetzt sehr gespannt auf das Endergebnis und die Eröffnung der neuen Büroräume!

Nadine Höltig

Nadine Höltig | Corporate Design & Kommunikation

Mehr erfahren ...